FVK Kamelot
Hints and Tips /
Tipps und Tricks

Hints and tips on the assembly of the FVK Kamelot - by Brian Anderson with his own building methods.
Tipps und Tricks für den bau der FVK Kamelot - von Brian Anderson, den Bau seines eigenen Kamelot.
Danke auch an Karsten Schubert für die Benutzung seiner Bilder.

Motor Installation:
Motor Einbau

 
Speed controller is fitted to the motor prior to fitting the drive into the fuselage.
Regler wird am Motor angelötet


The spacious fuselage has plenty of room for the R/C and Electric flight equipment.
10 x GP 3700 NiMh flight pack, 4 x 2600 NiMh RX battery and Receiver shown.
5S-1P - 5000 mAh Li-Poly pack will also fit in the fuselage (for drives up to 70 A)

Der geräumige Rumpf hat viel platz für dan R/C und Elektroantrieb.
10 x GP 3700 Zellen + 4 x 2600 NiMh Empfänger Akku + Empfänger sind angeseigt.
5S-1P 5000mAh Li-Poly Zellen wurde auch im Rumpf einpassen (nur fur Antrieb bis zu 70 A)


The motor mount is moulded into the fuselage.
Motorplatine ist in der form schon eingebaut.

   
Motor mounting holes and cooling holes are drilled. Motor is fitted into the fuselage.
Motorbefestigungs-Loch und Kühlungsloch im Rumpf durchbohren. Den Motor im Rumpf festschrauben.
Spinner fitted to the motor shaft. Spinner einbauen.


The flight pack is secured in the fuselage with double-sided Velcro.
Der Akku ist mit Klettband im Rumpf befestigt.


Elevator servo, elevator horn, and elevator linkage installation.
Höhenruder servo, Höhenruderhorn und Anlenkung einbau.

   
Cut the slot for the elevator horn.
Note: The slot is cut off centre to the tailplane centre line.
-------------------------------
Schlitze für Höhenruderhorn einfräsen..
Bitt notieren: Schlitze liegt nicht auf der Mittellinie
Check fit of elevator horn. The pushrod should be clear of the underside of the elevator. Glue the Elevator horn in place with 24 hour Epoxy. Ensure the horn is square and vertical.
-------------------------------
Höhenruderhorn im Schlitze anpassen, Der Anlenkungsstange sollte von der Unterseite des Höhenruderblatt frei sein. Kleben Sie der Horn mit 24 Stunde Epoxi ein.
Überprüfen Sie ob das Horn senkrecht steht.

   
 Elevator servo - Graupner DS 3068 Digital. (Futaba 3150 or similar)
The mounting lugs are removed from the servo and the servo lead is cut and extended with 3 core twisted cable.
Note: Use the shortest of servo output arms.
-------------------------------
Höhenruder Servo - Futaba 3150 ,Graupner DS3068 oder ähnlich.
Schneiden die Ansätze von den Servos ab.
Servokabel mit dreiadrige kabel verlängern.
Stellen die Servoarm auf den gleichen Winkel auf beiden Servos ein. Benutzen eine den kurzen Ruderhorn.
Elevator pushrod - The Clevis is ground away so it will clear the boss on the servo output arm.
Note, I do not use screwed rods. I solder the clevis onto the rod for security. Threaded rods can snap at the end of the threads.
-------------------------------
Höhenruder schubstanger, der Gabelkopf ist abgeschliffen das es passt über der Nabe der Servoarm beim voll Aufschlag.
Ich verwende kein verstellbar schubstanger, Ich Löte alles fest.
 
Elevator horn glued in place and pushrod fitted.
-------------------------------
Höhenruderhorn eingeklebt und Schubstanger eingebaut.
 
Elevator horn and pushrod.
-------------------------------
Höhenruderhorn und Schubstanger.

 

Servo fitted in the mounting hole in base of the fin. Test operation of servo and linkage thoroughly before finally bonding elevator servo in place with 5- minute. epoxy. Glue the servo to both sides of the fuselage
-------------------------------
Servo im Servoschacht einleigen, R/C anlager einschalten, servo mitte einstellen und Höhenruderhauschlag ausprobieren..
Servo mit 5 minuten Harz einkleben,
Servo festhalten bis der Harz fest ist.
Servo ist auf beidenseite der Rumpf festgeklebt.

 
Servo cover held in place with clear waterproof tape.

Servo Abdeckung mit wasserdicht Tessaband einkleben.

 

Next page / Zur nächste Seite 2